Wörterbuch

Hier finden Sie Schlüsselwörter, die aktuelle Entwicklungen und Ereignisse aufgreifen. Sie ergänzen die Landeskunde Deutschland 2016, die dadurch immer auf dem letzten Stand bleibt (mit Seitenverweis). Die Wörter betreffen Kultur, Politik und Wirtschaft und sind mit der Zeit zu einem kleinen Wörterbuch geworden. Sie erfassen auch neuere Entwicklungen des Sprachgebrauchs, u.a. Modewörter und Wendungen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
  • Ostalgie
  • Das Wort Ostalgie setzt sich aus "Osten " und "Nostalgie " zusammen und meint eine Rückbesinnung auf Dinge des Alltagslebens der DDR: Es sind Ostprodukte-Shops entstanden, die neben typischen Lebensmitteln der Region nostalgische Waren wie DDR-Kult-Shirts, Spielzeug vom Sandmännchen zum Modellauto Trabant, Abzeichen und Anstecker und vieles mehr anbieten, zu besichtigen unter www.ossiladen.de.

  • Ostalgiker
  • der Ostalgiker, die Ostalgiker: "zusammengesetzt aus "Ost " und "Nostalgiker " (= jemand, der sich nach der Vergangenheit sehnt, abgeleitet von "Nostalgie "), wobei einfach das N weggelassen wird. Der Ausdruck beschreibt Menschen, die in der DDR gelebt haben und heute ein verklärtes Bild des ehemaligen Ostens pflegen.